Eintragungspiraten

Mit jeder Eintragung oder Änderung im Handelsregister oder Gewerberegister erhalten die Firmen Aufforderungen zum Bezahlen von mindestens einer Firma, für eine sinnfreie Veröffentlichung ihrer Daten. Jetzt stoße ich auf eine ganz irre Liste.Der Bundesanzeiger führt eine Liste mit Namen und Anschriften von diesen Eintragungspiraten. Die Liste hat gar keine Überschrift und auch der Dateiname ist …

Einspeisen für Dumme

Strom erzeugen auf dem eigenen Dach oder Grundstück und dann teuer verkaufen. Das ist die Traumvorstellung des kleinen Mannes.Doch wie sieht die Wahrheit aus?? Verarschung PUR!!!!! Sie erzeugen Strom auf Ihrem Dach. Toll und was machen Sie damit?Sie können den Strom einfach selbst verbrauchen. Das wäre einfach und sinnvoll. Aber es ist verboten. Ja Sie …

IT Sicherheit

Stellen Sie Sich vor, Ihr PC oder Handy wäre ein Haus.Es gibt Türen und Fenster. Beim PC heißen die Ports. Die können genau wie beim Haus abgeschlossen sein.Und dann gibt es noch den Wachschutz, der Ihr Haus bewacht. Der Wachschutz ist vergleichbar mit der Security Software, die heute auf jedem Gerät mitläuft. Die Wirklichkeit ist …

Internet nicht wichtig

Vor der Wende war ein Telefonanschluß hier in Brandenburg nur wenigen erlaubt.Nach der Wende hat zwar jeder, der es wollte einen Telefonanschluß erhalten, aber eben nur zum Telefonieren.Das Internet ist in weiten Teilen Brandenburgs weiterhin nur so langsam vorhanden, daß Unternehmen, die Internet brauchen, hier Fehl am Platz sind. Also, Sie brauchen kein Internet, dann …

GEZ Willkür

Ja ich komme von dem Begriff nicht weg. Die Gesellschaft heißt nicht mehr GEZ sondern hat einen weniger eingängigen Namen bekommen. Doch das ändert an deren Willkür NICHTS. Eine Gesellschaft hat für 2020 einen Rundfunkbeitrag bezahlt Ein Jahr später dann kommt eine neue Mitteilung Ja das ist geil. Das Jahr 2020 endet mit 0 und …

Jahrhunderthochwasser im Baurecht

Ein Unternehmer berichtete mir von seinen traurigen Erfahrungen mit einem Bauamt im Land Brandenburg wegen sinnloser Mehraufwendungen nach weltfremden Gutachten.Sein Betriebsgrundstück hat aufstehende Gebäude und ist im übrigem nahezu vollständig gepflastert. Dafür wurden bei der erstmaligen Errichtung Anfang der 90er Jahre Sickerbecken unter die Pflasterung gelegt, um ein Versickern des Regenwassers an Ort und Stelle …